•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Rathaus Rödental - Bürgerplatz 1
  • Rödental - Schloss Rosenau
  • Brücke über den Froschgrundsee
  • Rödental - Gewerbegebiet
  • Domäne Rödental
  • Rödental von oben
  • Orangerie / Europäisches Glasmuseum
  • Home

Willkommen auf den Internetseiten der Stadt Rödental!

steiner


Grußwort des 1. Bürgermeisters


Liebe Besucher, ich begrüße Sie sehr herzlich auf unserer Homepage, auf der wir für Sie umfangreiche Informationen über unsere schöne Stadt Rödental zusammengestellt haben.

Überzeugen Sie sich von den kulturellen, touristischen, sportlichen und kulinarischen Angeboten und gewinnen Sie einen Einblick vom Wirtschaftsstandort Rödental. Selbstverständlich stehen Ihnen auch Informationen über die Aufgaben und die Ansprechpartner in der Stadtverwaltung zur Verfügung.

Für mehrere Verwaltungsvorgänge bieten wir Ihnen im Bereich "Bürgerservice" bereits die Möglichkeit, diese Online abzuwickeln. Nutzen Sie auch unser Kontaktformular, um Ihre Anfrage an die Stadtverwaltung zu richten. Sehr gerne stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den Öffnungszeiten aber auch persönlich und telefonisch zur Verfügung und werden sich um Ihre Anliegen kümmern.

Ihr

Marco Steiner

1. Bürgermeister

  • Die Eintragungsfrist für das Volksbegehren "Rettet die Bienen" geht vom
    31.01.2019 bis zum 13.02.2019.
    Die amtliche Bekanntmachung finden Sie hier...


    Eintragungszeiten:

    Montag bis Freitag:                             7.30 – 12.00 Uhr

    Montag, Dienstag, Donnerstag:      13.00 – 16.00 Uhr

    Mittwoch, 06.02.2019:                      13.00 – 20.00 Uhr

    Mittwoch, 13.02.2019:                      13.00 – 18.00 Uhr

    Samstag, 09.02.2019:                       10.00 – 12.00 Uhr

  • Briefwahlunterlagen zur Landratswahl am 27.01.2019 können ab sofort online beantragt werden.
    zum online-Antrag>>>

    Natürlich können Sie uns jederzeit die unterschriebene Wahlbenachrichtung per Post übersenden oder im Rathaus abgeben.
    Nach dem 23.01.2019 bitten wir um persönliche Vorsprache, da es bei postalischer Zusendung zu Problemen hinsichtlich des nahenden Wahltages kommen könnte.

    Wir weisen ausdrücklich auf die Möglichkeit hin, auch für eine eventuell erforderliche Landrats-Stichwahl ( vorsorglich ) einen Wahlschein zu beantragen. Hierzu müssen Sie das hierfür vorgesehene Kästchen auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte jedoch unbedingt ankreuzen bzw. im Internet angeben.

    Sie würden dann bei einer eventuell erforderlichen Stichwahl ( 10.02.2019 ) ohne weiteren Antrag einen Wahlschein für die Landrats-Stichwahl erhalten.

roedenbad-banner
rosenau-banner
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.